trauern

ehemSynagogeNiederzissenVeranstaltungen

14.–18. August 2024 Jeder Mensch hat Menschen um sich herum, mit denen er auf unterschiedlichste Weise verbunden ist. Damit geht allerdings auch einher, dass wir hin und wieder einen von diesen Menschen verlieren und auf unterschiedliche Weise mit dem Tod konfrontiert werden. Manche Menschen sterben nach langer schwerer Krankheit, wir wussten eine ganze lange Weile davon, hatten Zeit uns vorzubereiten, … Read More

Hinter Mendig gelandet

ehemSynagogeNiederzissenVeranstaltungen

Fällt aus !! Eine Welt-Reise durch die Eifel Der Kultur- und Heimatverein Niederzissen bietet am Sonntag, 03.03.2024, 17.00 Uhr, eine Lesung mit Alexander Kleinschrodt an, der sich gefragt hat, was ihn an der Eifel so fasziniert. In diesem Buch zeigt er die Region in Deutschlands Westen mit einem Blick für Details, der größere Zusammenhänge sichtbar macht. Jenseits der üblichen Sehenswürdigkeiten … Read More

Vortrag und Lesung über das Leben von Ernst Loeb, seine Gedichte und die Suche nach Heimat

ehemSynagogeNiederzissenVeranstaltungen

Sonntag, 04. Februar 2024, 17:00 Uhr Ernst Loeb (*1914 in Andernach – +1987 in Kingston, Kanada“ Überlebender des Holocaust, Brückenbauer und Versöhner Vortragende: Petra Löcherbach und Wolfgang Redwanz, beide aus Andernach Ernst Loeb hat früh verstanden, dass er als Jude und Sozialist in Nazi-Deutschland keine Zukunft habe. Ein Spottgedicht auf eine Lehrperson und eine frühe Verhaftung Anfang März 1933 wegen … Read More

Ausstellung “Holocaust und Fremdenhass”

ehemSynagogeNiederzissenVeranstaltungen

Samstag, 20.01.2024 bis Sonntag, 04.02.2024 Ausstellung “Holocaust und Fremdenhass” Vernissage, Samstag 20.01.2024 16.00 Uhr Einheimische Künstler stellen aus Die einheimischen Künstler Jürgen Mohr, Ettringen und Hans-Josef Schmitz, Brohl-Lützing, stellen Ihre zum Thema Holocaust entstandenen Werke aus. Sie halten Eindrücke und Stimmungen fest, machen auf Probleme und Missstände aufmerksam und bewegen den Betrachter zum Nachdenken. Die teils expressionistischen Bilder zeigen Fluchtsituationen, … Read More

“LAYERS”

ehemSynagogeNiederzissenVeranstaltungen

Samstag, 24.08.2024 bis Montag, 09.09.2024 Gemäldeausstellung mit Viktoria Rico Gómez Vernissage, Samstag 24.08.2024 16.00 Uhr Bei der Technik im Mixed-Media-Verfahren werden bis zu 30 Schichten pro Werk aufgetragen. Nach jedem Arbeitsgang muss die Schicht trocknen, bevor eine neue Schicht aufgetragen werden kann. Dabei werden die Farben teils lasierend, teils opaque aufgetragen. Jede neue Schicht lässt einen Teil der alten Schicht(en) … Read More

Konzert mit der Gruppe Nid de Poule

ehemSynagogeNiederzissenVeranstaltungen

Samstag, 14.09.2024, 19.00 Uhr,  KONZERT mit der Gruppe „Nid de Poule“, Gypsy `n´ Roll Chansons Nid de Poule“, das sind Bille Klingspor, Gesang, Frank Zinkant, Gitarre, Gerd Rentschler, Gitarre, Jürgen Dorn, Kontrabass, und Almut Schwab von Klezmers Techter, Akkordeon. Pumpende Viertelakkorde, die aus dem Schallloch der Gypsygitarre drängen, vorwärtstreibende Kontrabasslinien, virtuose Soli, eine Gesangsstimme, die schwerelos über allem zu schweben … Read More

Spanische Gitarre – Konzert mit der Villa Musica

ehemSynagogeNiederzissenVeranstaltungen

Freitag, 21. Juni 2024, 19.00 Uhr, KONZERT Spanische Gitarre mit Claudio Piastra Claudio Piastra, Gitarre, und junge Streicher der Villa Musica spielen Werke von: Niccolò Paganini: Trio für Violine, Cello und Gitarre, Luigi Boccherini: “Fandango-Quintett” für Gitarre und Streicher. Enrique Granados: Andaluza (Danza Espanola Nr. 5), Leo Brouwer: From Yesterday to Penny Lane (Sieben Beatles-Songs , arrangiert für Streicher und … Read More

Orient meets Okzident

ehemSynagogeNiederzissenVeranstaltungen

Sonntag, 10.03.2024, 17.00 Uhr, KONZERT mit Omid Bahadori und Markus Korda Am 10.3.2024, 17.00 Uhr, gastieren Omid Bahadori von der mongolisch persischen Musikgruppe Sedaa und der Akkordeonist Markus Korda in der ehemaligen Synagoge Niederzissen. Die Auflösung kultureller Barrieren ist bezeichnend für die Musik des Multi-Instrumentalisten und Komponisten Omid Bahadori. Der im Iran geborene Musiker kreiert in seinen Liedern eine bunte … Read More

Ausstellung “Das Leben war jetzt draußen und ich war dort drinnen”

ehemSynagogeNiederzissenVeranstaltungen

Ausstellung von Donnerstag, 2. November bis Sonntag 19. November von 14.00 bis 17.00 Uhr sowie nach Vereinbarung unter info@khv-niederzissen.de oder Tel. 02636-6482 geöffnet. Eröffnung: 2. November, 16.00 Uhr “Das Leben war draußen und ich war dort drinnen”. Zwangssterilisation und Ermordung im Rahmen der NS-Euthanasie und ihre Opfer. Seit 2018 widmet sich das „Haus des Erinnerns – Für Demokratie und Akzeptanz“ … Read More

Kol Colé und das Projekt „Angekommen“

ehemSynagogeNiederzissenVeranstaltungen

Sonntag, 23.07.2023, 17.00 Uhr, Konzert mit Kol Colé und ukrainischen Musikern im Rahmen des Kultursommers 2023 Konzert im Rahmen des Kultursommers in ehemaliger Synagoge Niederzissen Immer mehr ukrainische Menschen fliehen angesichts des Krieges nach Deutschland. Hier werden sie in privaten und Sammelunterkünften untergebracht. Dies gilt auch im Gebiet der Stadt Königswinter mit den umliegenden Stadtteilen, die zumeist keine eigenen kulturellen … Read More